TOYOTA PRIUS 2019: NEUER LOOK ZU EINEM NEUEN PREIS

toyota prius lovauto.de

Auf der Automobilmesse in Los Angeles wurde der neue Toyota Prius enthüllt. Vorhang auf für diese neue Version 2019…

Umsytling, um die Verkaufzahlen anzukurbeln

Der Prius wurde 1997 geboren und hat ein bisschen Zeit gebraucht, um seinen Erfolg als meist verkaufte elektrifizierte Modelle der Welt zu werden. Seine Technologie, welche einen Benzinmotor und einen Elektromotor verbindet, ist in der Tat heute unumgänglich, besonders wenn man den Abgasnormen gerecht werden will.

Jedoch sinken die Verkaufszahlen des Prius weiter. Dafür gibt es verschiedene Gründe. Der erste Grund ist, dass dieses Modell mittlerweile nicht mehr das einzige ist, welches einen Hybridmotor besitzt. Zweiter Grund ist der Markteintritt des Toyota C-HR, welcher ebenfalls eine ausgefallene Silhouette hat und mit seiner praktischen Seite verlockt. Und es ist sicher nicht der neue Corolla, der die Dinge noch verbessert.

toyota prius lovauto.de

Daher versucht Toyota nun die Verkaufszahlen des Prius durch ein Modell mit einer weicheren und ausgeglicheneren Form wiederzubeleben. Und um den Erfolg zu sichern, bietet der Hersteller sogar einen Vierradantrieb des bekannten Hybrid-Modells an. Doch leider wird dieses Modell nicht in Frankreich verfügbar sein. Ein zusätzlicher Elektromotor wird an der Hinterradachse eingebaut und ermöglicht bei normalen Bedingungen einen Allradantrieb zwischen 10 und 70 km/h.

Keine großen mechanischen Veränderungen

Keine großen Umbrüche was den Stil angeht. Der Prius 2019 tanz immer noch aus der Reihe verliert aber seine « Eigenartigkeiten“.  Kein außergewöhnlicher Stoßfänger für die Frontoptik mehr und auch die seltsame Form der Rücklichter existiert nicht mehr. Der Radkranz sinkt von 17 auf 15 Zoll. Zum Schluss sind 2 neue Farbtöne verfügbar: Türkisblau (das vom Toyota Mirai) und ein intensives Rot (wie das vom Corolla).

toyota prius lovauto.de

Auch was die Innenausstattung anbelangt ist keine Revolution angekündigt. Auch wenn Toyota noch keine Bilder der europäischen Version veröffentlicht hat, weiß man was sich verändern wird. Ein besseres Navigationssystem, ein größere Smartphone Ladestation mit Induktion, eine höhere Blickfelddarstellung und eine veränderte Mittelkonsole. Bis dahin können Sie von den Weihnachtsangeboten profitieren und sich mit maßgefertigten Toyota Prius Sitzbezügen und maßgefertigten Toyota Prius Fußmatten ausstatten.

Die neue Version des Prius 2019 wird bei den europäischen Zulieferern Ende des Winters eintreffen. Der japanische Hersteller hat die Bestellungen bereits eröffnet. Die Lieferungen beginnen im Februar und die Preise bleiben unverändert, bis auf die „Dynamic“ Serie wo die Preise von 30 800€ auf nur noch 30 800€ fallen. Dieser Preisunterschied von 500€ ist sicherlich den kleineren Felgen zuzuschreiben.

toyota prius lovauto.de

Leave a Reply