WIE SIEHT DER NEUE RENAULT SCENIC 4 AUS

Die ganz neue Aufmachung des Scenic 4 verändert sich radikal im gegensatz zu seinem Vorfahren dem Scenic 3. Das neue Layout ähnelt einem Crossover und ist genauso praktisch wie ein Minivan.

DER SCENIC 4 UNTER DIE LUPE GENOMMEN

Vorher mehr als praktisch als ästhetisch angesehen, ändert der neue Minivan bei Renault sein Bild. Erhöhte Unterfahrhöhe und 20 Zoll Felgen lassen den Scenic als SUV erscheinen.

Die Innenausstattung spiegelt ebenfalls dieses neue Image. In dem Armaturenbrett ist ein interaktiver Bildschirm on 8,7 Zoll integriert, welcher alle Funktionen des Autos kontrolliert: Klimaanlage, Fahrmodus, automatische Erkennung von Verkehrsschildern und toten Winkeln, Rückfahrkamera etc. Das Modell ist also zeitgleich ergonomisch und reaktiv.

Einziges Bedauern : Die entfernbaren Hintersitze und ein geringerer Komfort im hinteren Sitz Bereich. Dennoch bietet der Scenic 4 eine optimale Lösung für Familien mit einem Kofferraum von 506l und einer Vielzahl von Verstauungsmöglichkeiten. Und wenn Sie noch mehr Platz benötigen, ist der Scenic 4 auch mit 7 Plätzen verfügbar. (Großer Scenic 4)

Was die Motorisierung anbelangt gibt es ein großes Angebot: 8 Möglichkeiten stehen im Angebot. 6 Dieselmotoren und 2 Benzinmotoren. Der 1,2 TCE 130 bleibt der angenehmste für ein gutes Fahrerlebnis. Vor allem der Verbrauch hält sich in Grenzen:5,2 l im Stadtverkehr und 4,5l auf gemischten Strecken. Diese Motoren kann es mit manueller oder automatischer Schaltung geben.

Kurzum, dieses neue Modell bei Renault sollte einen hohen Verkaufserfolg erzielen.

Um ein Originalzustand ihres Renaults zu erhalten, probieren Sie unsere Sitzbezüge, Fußmatten und Schutzplanen nach Maß, erhältlich auf lovauto.

DER NEUE PEUGEOT 3008 IST ANGEKOMMEN!

Das neue Modell Peugeot 3008 lässt nicht ohne Grund von sich reden. Technisch sowie auch ästhetische Neuerungen überraschen die Verbraucher positiv.

WAS SOLLTE MAN ÜBER DEN PEUGEOT 3008 DER 2.GENERATION WISSEN?

Diesel Geländewagen überwältigt in Kürze der Zeit. In der Tat, dem Peugeot 3008 mangelt es durchaus nicht an qualitativen Eigenschaften. Ein äußeres und inneres Design dass mit der Konkurrenz locker Stand hält. Qualitativ hochwertiges Material und einzigartiger Komfort machen das Modell aus.

In dieses Modell hat Peugeot stark investiert und es qualitativ im Marktsegment aufsteigen lassen. Besonders gegenüber seinem großen Bruder, dem 5008, kann der 3008 nun auch bei den SUV mithalten. Das Kühlgitter wurde ausgebaut, eine stärkere Stoßstange und ein größerer Radkasten lassen das Fahrzeug imposant erscheinen. Auch wenn er kein Allradantrieb besitzt, ermöglicht das grip-control System dem Wagen auch außerhalb der geteerten Straßen zu fahren.

Aber das ist nicht die einzige Neuheit: Peugeot präsentiert ein sportlichen Wagen mit einer tiefen Ladekante. Das Innenvolumen ist auch gestiegen und bietet somit in noch geräumigeren Kofferraum. Deswegen ist er auch etwas länger als sein Vorfahre.

Was seine Eigenschaften betrifft, hält der 3008 mit seiner Konkurrenz mit. Mit einer Auswahl von Motoren von 130PS bis 165PS als Benziner und von 100 PS bis 180PS als Diesel und einer preislichen Spanne von 25 900€ bis 40 000€ stellt er eine sehr attraktive Variante dar. Das Modell hat also alle Eigenschaften, um ihnen ein optimales Fahrerlebnis und Sicherheit zu bieten.

Statten Sie ihren Peugeot 3008 mit unseren Produkten, verfügbar auf www.lovauto.de aus. Von Sitzbezüge und Fußmatten und Schutzplanen finden Sie alles was das Autoliebhaber Herz begehrt.

RENAULT CAPTUR

Im Verkauf seit 2013, gibt es nun eine ganz neue Version des Renault Captur. Auf der Automesse in Genf wurde der urbain crossover vorgestellt.

WIE HAT SICH DER RENAULT CAPTUR VERÄNDERT?

Es bedarf einem geschulten Auge um die Neuerungen zu erkennen. Am Kühlergrill befinden sich Tageslichter in C-Form, die hinteren Lichter sind mit 3 kleinen Leuchtwellen versehen. Weiterhin sind 3 neue Karosserie Farben verfügbar: Atacama Orange, Ozeanblau und Amethyst Schwarz. Es gibt des Weiteren einige Personalisierungsmöglichkeiten.

Was die Innenausstattung betrifft, sind die Sitze aus zweifarbigem Nappa Leder und die vorderen Sitze mit einer Sitzheizung ausgestattet. Das restliche Interieur ist unverändert geblieben.

Um sich von seinem größten Konkurrenten, dem Peugeot 2008 zu differenzieren, zielt Renault auf eine verbesserte Technologie ab. Mit einer automatischen Einparkhilfe, der Sicht auf tote Winkel, einer Front Einparkhilfe, full LED Lichter und ein Bose Audio System, bietet der Renault ein innovatives Paket. Preislich liegt das Modell bei etwa 25 400 €.

Was die Motorisierung anbelangt gibt es keine Veränderungen. Es gibt weiterhin den 3 Zylinder 0,9 TCe mit 90 PS und den 4 Zylinder 1,2 TCe mit 120 PS, sowie der 1,5 DCi als Diesel verfügbar in 90 PS oder 120 PS. Die leistungsstärkeren Motoren können immer mit einer Doppelkupplung EDC6 verbunden werden.

Schützen Sie effektiv ihr Auto mit unseren Accessoires verfügbar auf www.lovauto.de . Fußmatten, Sitzbezüge oder auch Schutzplanen, Sie werden alles für die Instandhaltung ihres Autos finden.

WAS KANN MAN VON DEM NISSAN QASHQAI ERWARTEN?

Bei dem Nissan Stand auf der Automesse in Genf 2017 bemerkt man nur ihn: den Nissan Qashqai, in seiner neuen stylischen Ausgabe..

Der Qashqai existiert seit 2017 und wurde dieses Jahr in einem ganz neuen, modernen Design auf der Automesse in Genf präsentiert.

Massiver Kühlgrill mit einer Chrombeschichtung und full LED Beleuchtung mit hochwertigen Nebelschlussleuchten machen den neuen Qashqai einzigartig.  Durch diese Erneuerungen stellt er jetzt eine unumstrittene Konkurrenz für die Modelle Renault Kadjar, Peugeot 3008 oder Seat Ateca dar.

Was einem bei der Innenausstattung gleich ins Auge springt ist das sportliche und ergonomische Lenkrad. Das Armaturenbrett ist gleich geblieben und bietet immer noch eine angenehme, ergonomische Form. Das neue Bordprogramm Nissan Connect bietet einen interaktiven Bildschirm mit zahlreichen Programmen und ein Bose Audiosystem mit 7 Lautsprechern.

Der Qashqai übersteigt seine Konkurrenten auch in Sachen Technologie. Er besitzt eine automatisch Beschleunigungs- und Bremsfunktion bei bis zu 100km/h und ist mit dem „Single-Lane-Control-System «  ausgestattet.

Was die Motorisierung anbelangt gibt es keine großen Veränderungen. Dieselmotor mit 130PS oder Benzinmotor mit bis zu 163 sind hierbei erhältlich. Nissan kündigt jedoch schon ein neues Modell mit Dieselmotor und 170PS.

Dieser neue Nissan Qashqai ist erhältlich ab dem Sommer 2017. Die Preise werden kurz vorher bekannt gegeben.

Sie möchten einen neuen Nissan kaufen? Dann statten Sie ihn am besten mit den Autositzbezüge und Fußmatten auf www.lovauto.de aus, welche einen optimalen Schutz bieten.

DIE BAKTERIEN EROBERN UNSERE AUTOS!

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, wie viele Bakterien sich in ihrem Auto befinden? Wenn nicht, dann sollten Sie sich diesen Artikel gründlich durchlesen.

DAS AUTO – REGELRECHTES BAKTERIENNEST?

Eine Studie von CosmétiCar, Autoreinigungsspezialist, hat herausgefunden, dass sich auf einem Autolenkrad 10 Mal mehr Bakterien als auf einer Klobrille befinden.

Und tatsächlich, die Ergebnisse sind schockierend: „Das Auto ist ein regelrechtes Nest für Keime und kann potentiell gefährlich für die Gesundheit werden.“

Zwei Faktoren erklären diese Bakterienbildung: die Überbelichtung des Autos in der Sonne und die Feuchtigkeit innerhalb des Fahrzeugs. Weiterhin verbreiten sich Bakterien besonders schnell in Autos in denen die Fahrer oder Beifahrer essen oder sich schminken und vor allem wenn das Auto nur selten gereinigt wird.

Nehmen wir den Fall, dass eine Person mit Grippevirus oder Erkältung ins Auto steigt—Der Virus verbreitet sich schon bei geringstem Niesen. Was ist dann nur bei Magen-Darm-Beschwerden.

Was tun um sich vor Bakterien zu schützen?

Um gesundheitliche Risiken zu vermeiden ist es wichtig Ihr Fahrzeug regelmäßig zu säubern, besonders ihr Lenkrad.

Auch die Reinigung der Autositzbezüge und Fußmatten sollte nicht vernachlässigt werden. Waschen Sie diese regelmäßig (falls möglich) oder saugen Sie sie ab.

Als Vorbeugung ist es auch ratsam die Hände nach dem Autofahren zu waschen!

Für eine saubere und hygienische Lösung in ihrem Auto, bieten wir zahlreiche Autositzbezüge und Fußmatten auf www.lovauto.de.

Der D27 Crossback hat die Ehre

Für sein erstes öffentliches Auftreten als 8. Präsident der 5. Republik, begleitete der D27 Crossback den neuen französischen Staatschef Emmanuel Macron.

Der neue DS7 CROSSBACK des Präsidenten der französischen Republik

Dieses Fahrzeug beinhaltet französische Modernität und Eleganz in einem und ist der erste SUV der von einem französischen Präsidenten gewählt wurde. Auf den ersten Blick scheint er einem Standardmodel zu ähneln aber bei einem genaueren Hinsehen erkennt man zahlreiche Besonderheiten dieses Modells.

Man erkennt auch mehrere kleine  französische Flaggen, welche die Symbolfunktion unterstützen: oberhalb des Kühlgrills, auf den hinteren Türen und einen Flaggenhalter. Weiterhin besitzt der Wagen ein Dach aus Stoff, welches sich für den Präsidenten zurückziehen lässt.  Mehrere Warnlichtanlagen signalisieren die Ankunft des Präsidenten.

DS hat außerdem an das Atelier « Parisien Maury » gewendet um diese DS7 zu personalisieren. Mehrere Goldverschönerungen wurden im Inneren hinzugefügt: auf den Innenseiten der Türen sowie auf den Radfelgen und den Außenspiegeln. Außerdem befindet sich auch das französische Monogramm für „République francaise“ RF auf den Türen.

Im Gegensatz zu den Meisten Fahrzeugen der Präsidenten besitzt die DS7 von Macron kei Hybrid Motor, sondern ein « banalen » BlueHDI Motor mit 180 PS.

Seit dem 16. Mai kann man dieses Auto in der DS World in Paris im VIII arrondissement entdecken: Sobald der Präsdient das Fahrzeug benötigt wird es ihm zur Verfügung gestellt.

Besitzen Sie auch ein Fahrzeug der Marke DS ? Dann schauen Sie doch mal auf unsere Website www.lovauto.de vorbei und lassen Sie sich von unseren Autositzbezügen und Fußmatten inspirieren.

 

PICANTO IST DA

Der koreanische Autohersteller KIA, welcher für seine 7 jährige Autogarantie bekannt ist, erneuert in diesem Jahr sein kleines Stadtauto: den Picanto.

DIE NEUE PICANTO IST DA

Entdecken Sie den neuen Style des Kia Picanto. Kia hat das äußere Bild von Picanto verändert, damit sie größer erscheint, wobei die Länge gleich bleibt. Dafür hat der koreanische Hersteller den Radkasten vergrößert und den Autokühlgrill in Verbindung mit den Lichtern ausgebaut. Der Picanto muss von nun also keine Modelle wie den Citroën C1 oder den Peugeot 108 beneiden.

Im Inneren besitzt er einen interaktiven Bildschirm mit einer unschlagbaren Größe von 7 Zoll. Dieser besitzt alle Funktionen die das Herz begehrt: GPS, Bluetooth, Sprachsteuerung und die Verbindungsmöglichkeit zu Apple Car Play.

Die Mittelarmlehne ist verschiebbar, eine Rückfahrkamera ist integriert und sogar ein Smartphone Ladegerät mit Induktion gehört zur Ausstattung dieses Automodells. Kurzum, der Picanto hat eine sehr beachtliche innere Ausstattung und ein teures Erscheinungsbild.

Was die Motorisierung angeht können Sie zwischen einem 3 Zylinder 1.0 mit 67 PS  oder einem 4 Zylinder 1.02 mit 82 PS wählen. Diese zwei Benzinmotoren haben außerdem das neuste Update um die CO2 Emissionen zu minimieren. Ein Dieselmotor oder Automatik gibt es auch nicht.

Die Preisspanne liegt zwischen 10 900€ und können bis zu 15 100€ erreichen.

Der Picanto ist also einer der unumgänglichen Stadtautos.

Zögern Sie also nicht das Innere ihres Autos mit den Produkten auf www.lovauto.de Instand zu halten. Wir bieten Ihnen passgenaue Autositzbezüge und Fußmatten für Ihren Picanto.

HYBRID ODER DIESEL ?

Sie möchten ein neues Fahrzeug kaufen, wissen aber noch ob es ein Hybrid oder Diesel werden soll? Hier einige Infos die ihre Wahl erleichtern können.

HYBRID Oder DIESEL ? was ist die richtige wahl?

Diesel : rentabel aber mweltverschmutzend

Verankert auf dem französischen Markt wird der Diesel nicht so schnell verschwinden. Immerhin mangelt es auch nicht an Vorteilen. Erster Vorteil ist, dass Sie mit einem Dieseltank nicht so häufig eine Tankstelle anfahren müssen. Im Allgemeinen rentiert sich ein Diesel schon ab 25 000km. Ein anderer Vorteil ist, dass Diesel Autos leicht als Gebrauchtwagen wieder zu verkaufen sind.

Im Gegensatz zum Hybrid, ist der Diesel Motor mehr umweltverschmutzend. Er stößt eine große Menge an Feinstaubpartikeln aus, welche krebserregend sein können. Im Falle einer Feinstaubalarm kann es passieren, dass Sie ihr Fahrzeug im Stadtverkehr nicht nutzen können.

Hybrid: Eine gute Alternative zum Diesel ?

Der Hybrid besitzt einen doppelten Motor: ein thermischen Motor (in den meisten Fällen ein Benzinmotor) und einen elektrischen Motor. Diese Fahrzeuge stoßen weniger CO2 aus und schonen somit die Umwelt. Weiterhin  bieten die Hersteller von Hybridfahrzeugen wettbewerbsfähige Preise an (zum Beispiel Toyota, Leader auf dem Hybrid Markt) im Gegensatz zu Fahrzeugen mit Thermomotoren.

Der unumstrittene Vorteil dieses Fahrzeugs bleibt jedoch der geringe Kraftstoffverbrauch: ein Hybridauto verbraucht 20 bis 30% weniger als ein Diesel. Folglich sind auch die Instandhaltungskosten geringer (20 bis 40%).

Schlussfolgerung : die richtige Auswahl trifft man in Abhängigkeit von der Verwendung

Je nach Verwendung des Fahrzeugs sollte man den Motor auswählen. Für ein gemischten Verbrauch (Stadt und Autobahn) und einem jährlichen Kilometerverbrauch von weniger als 15 000 km sollte man ein Hybrid wählen. Bei mehr als 15 000 km, wäre ein Dieselmotor eher die richtige Wahl.

Ein Benzinmotor bleibt vorteilhaft wenn ihr jährlicher Verbrauch 10 000km nicht übersteigt.

Welche Wahl auch immer Sie am Ende treffen, schützen Sie ihr neues Auto mit unseren Autositzbezüge und Fußmatten erhältlich auf lovauto und statten Sie ihren Kofferraummatten mit einer maßgeschneiderten  aus.

Fiat 500

Der Fiat 500 feiert bald seinen 60. Geburtstag. Und trotz der vielen Jahre erkennt man immer noch sein einzigartiges und niedliches Erscheinungsbild.

FIAT 500, IMMER NOCH DER GLEICHE ?

Die bedingungslosen Liebhaber des Fiats können beruhigt sein. Der Fiat hat sich nur wenig verändert: nur ein leichtes Restyling und Neugestaltung des Armaturenbretts mit einem interaktiven Multimedia Bildschirm. Er verliert also keine Facette seines Charms und durch die inneren und äußeren Konfigurationsmöglichkeiten eröffnen sich Ihnen neue kreative Modelldesigns.

Das Handschuhfach ist nun geschlossen und passt perfekt in das modere Design des Armaturenbretts.

Was die Ausstattung anbelangt bleiben alle Vorteile erhalten. Ein im Verhältnis zur Autogröße geräumigen Kofferraum, dafür ein mäßiger Sitzplatz im hinteren Bereich des Autos.

Was die Motorisierung angeht, passt sich der Fiat 500 den Normen « Euro6 » an. Es gibt also 3 Benzinmotoren und ein Dieselmotor. Weiterhin ist der Fiat 500 eines der seltenen Stadtautos, welches noch als Diesel vorhanden ist.

Auch die Ausstattung hat sich besonders positiv entwickelt. 7 Airbags und ein System UConnect Live auf digitalem Bildschirm mit einem Durchmesser von 7 Zoll (abhängig vom Modell) modernisieren den Fiat 500 und passen ihn den neusten Technologien an. Das System UConnect Live erkennt automatisch Bluetooth und kann ihr Handybildschirm oder Navigationsbildschirm auf dem Bildschirm im Auto wiedergeben. (einmal verbunden können Sie die Apps ihres Handy sehen)

Sie haben ein Fiat 500? Dann entdecken Sie unsere Autositzbezüge und Fußmatten exklusiv erhältlich auf lovauto

 

DIE REVOLUTION C3

Citroën hat eine neue Seite seiner Geschichte geöffnet durch die Generation C3: Airbumps wie bei dem Cactus C4, kleiner Geländewagen Look, polyvalent

Er hat die gleiche Grundlage wie der Peugeot 208 und teilt auch einige technische Eigenschaften. Jedoch die ästhetischen Eigenschaften kann nur der C3 toppen. Das Stadtauto ist modern, fun und besonders komfortabel. Weiterhin kann das Auto von außen und innen konfiguriert werden. Dies ermöglicht Ihnen ein einzigartiges Fahrzeug zu besitzen.

Was die Innenausstattung anbelangt fühlt man sich fast wie auf einer Automesse – cosy und komfortabel. Nur die Übermenge an Hartplastik trübt ein wenig das Bild. Aber das Gesamtbild bleibt sympathisch, gerade durch das geradlinige Armaturenbrett mit seinen farbigen Akzenten. Citroën zielt auch auf den praktischen Aspekt ab. Besonders große Ablagefächer in der Tür, viele Verstaumöglichkeiten in der Mittelkonsole  und ein großräumigen Kofferraum mit 300Liter Fassungsvermögen machen das Modell besonders praktisch.

Die Motorisierung bleibt klassisch. Der 3 Zylinder als Benziner mit 82 PS ermöglicht ein beschleunigen von 0 au 100km/h in 14,4s. Auch der Verbrauch ist sehr vernünftig mit 6l auf 100km. Und falls Sie bereit sind 1600€ mehr zu investieren, können Sie sich für die Diesel Version mit 110 PS und der Automatikschaltung EAT6 entscheiden.

Auch die Ausstattung betreffend insziniert sich Citroën ganz neu. 3D Navigation mit Spracherkennung, Überwachung der toten Winkel und Rückfahrkamera. Weiterhin bietet die C3 die Möglichkeit eine „ConnectedCam“ einzubauen. Sie filmt und macht Fotos während der Fahrt und schaltet sich im Falle eines Unfalls automatisch ein.

Fügen Sie ihrem C3 einen zusätzlichen Komfort durch die Autositzbezüge, Fußmatten und Schutzplanen von lovauto hinzu. Alle Produkte erhalten Sie auf lovauto